Mittwoch, 13. Mai 2015

Sommerfrische

Schon wieder fast 4 Wochen Pause auf dem Blog. Sonne, Garten, Kinder und Renovierungsarbeiten füllen die viel zu kurzen Tage immer aus.

Aber genäht wurde trotzdem, wenn es auch einige Teile nicht mehr vor die Kamera geschafft haben, bevor sie das haus verließen. Zuerst Sommerhosen für den Jüngsten. Hier habe ich die Kinderhose von Näähglück gekürzt und dann ein Wunschkleid für das Mittelkind. Der Schnitt ist eine angepasste Yara von Cinderella Zwergenmode. Und für den kreativen Mann gibt es zum Männertag (er liest hier eigentlich nicht mit ;) )ein neues T-Shirt. das erste Mal Walcheren von Schnittreif und ich mag den Schnitt. Bleibt zu hoffen, dass der Träger das auch so sieht....

 



Sonntag, 5. April 2015

Ringelhosen zu Ostern

Ich wünsche Allen ein schönes Osterfest!

Nun naht der Frühling doch noch und es geht weiter mit Sachen für den Kleinen. Diesmal wieder mein Hosen-Lieblingsschnitt, die Ringelhose von Näähglück.



Und seit Ewigkeiten hatte ich mir das Ebook Mini-JaWePu von Schnabelina ausgedruckt und jetzt auch mal ausprobiert. Eine Weste für den Zwergenmann.




Mittwoch, 1. April 2015

Wirbelwind

Ein Wirbelwind von RoSile für unseren Wirbelwind. Da der Frühling auf sich warten lässt, brauchten wir noch eine wärmere Jacke. Diesmal habe ich auch den Kinnschutz hinbekommen , nur die Farbe vom Reißverschluss ist etwas speziell aber ich muss meine Vorräte abarbeiten und ein bisschen passt es ja farblich ;)



Dienstag, 24. März 2015

Puschen und T-Shirts

Die T-Shirt Produktion geht weiter und ganz nebenbei waren die Puschen in Gr.18 zu klein. Also habe ich auch gleich ein paar neue genäht. Die T-Shirts sind nach dem Raglanschnitt von Klimperklein und Längsgeteilt von Farbenmix jeweils in Gr.86. Die Puschen sind nach dem Puschenschnitt von Farbenmix in Gr.19 genäht.





Freitag, 13. März 2015

T-Shirts und Hosen

Die Frühjahrsproduktion für das jüngste Mitglied der Kreativklasse geht weiter. Diesmal Hosen und T-Shirts. Die T-Shirt Schnittmuster sind von Ottobre und das Raglanshirt von Klimperklein. Bei den Hosen bin ich immer wieder auf Suche nach dem perfekten Schnittmuster und habe diesmal Frida von Milchmonster und die Kinderhose von Näähglück genäht. Mein absoluter Lieblingsschnitt bleibt aber vorerst die Ringelhose von Näähglück.





Und ich habe an der Aufnahmetechnik der Bilder gearbeitet. Wie ich finde ist der Unterschied sehr deutlich. Nun brauch ich nur noch eine ordentliche Beleuchtung, damit der Schattenwurf reduziert wird.

Mittwoch, 11. März 2015

Der normale Wahnsinn

Es ist noch sehr leer und ruhig hier im Blog. Das liegt daran, dass unsere Kreativität gerade von Pflegeplatzsuche, Madenwurmbekämpfung, Renovierarbeiten und dem alltäglichen Wahnsinn als Familie verschlungen wird. Aber genäht wurde trotzdem. Der Babymann wächst rasant und für die warme Jahreszeit fehlen noch Sachen. Also erstmal LAS in Gr. 86 nach Klimperkleins Raglanschnitt und Längsgeteilt von farbenmix.

 

Und Puschen werden auch gebraucht. Davon werden sicher noch einige folgen, wobei ich an der Passform noch bisschen feilen muß. Sie sind nach dem Puschenschnittmuster von farbenmix genäht.

Donnerstag, 26. Februar 2015

Frühlingserwachen

Der Sonnenschein Heute animierte mich, den Dreck in den Ecken mal raus zu schmeissen. Als ich im Nähzimmer ankam, war die Motivation so hoch, dass ich es gleich komplett umgeräumt und entrümpelt habe.
Und jetzt kan ich hochmotiviert die 8 T-Shirts für den Babymann nähen, die schon zugeschnitten da liegen.

Mittwoch, 25. Februar 2015

Frechmalu 2.0

Ich bin oder besser wir sind wieder am Start. Nach einer langen Blogpause habe ich mich entschieden, das Bloggen wieder aufzunehmen. Es ist viel passiert in der Blogpause. Unsere Familie wurde durch unseren Sohn bereichert und vervollständigt, wir sind in unser Haus gezogen, haben nun 2 Schulkinder und das alltägliche Chaos meistern wir meistens ziemlich gut. Das Nähen wird wieder einen Großteil der Bloginhalte ausmachen und mal sehen, was noch alles an Kreativität entstehen wird. Ich freue mich, wieder der Teil der Bloggerwelt zu sein und sage ein fröhliches "Hallo" an Alle und wünsche euch immer Sonne im Herzen! Liebe Grüße, Beate